Beiträge SAP

SE91 Übersetzungen transportieren

Heute mal ein Kurztipp ohne viel Text, dafür mit vielen Bildern.

Nachdem die Übersetzung in der SE91 eingetragen und gespeichert wurde, muss diese manuell in einen Transportauftrag gepackt werden. Dazu einen Transportauftrag anlegen:

Den Typ des Transportauftrags ändern:

Anschließend in den Transportauftrag wechseln und das Objekt hinzufügen:

Dabei beachten: Objektname ist die Nachrichtenklasse + die Nachrichtennummer. Im Beispiel also die Nachrichtenklasse ZS und die Nachrichtennummer 000.
Zusätzlich noch die Sprache in die übersetzt wurde angeben.
Die Übersetzung ist dann im Transportauftrag:

Über diesen Weg kann man sich einiges an Arbeit bei den SE91 Übersetzungen ersparen. Kennt vielleicht jemand noch einen besseren Weg?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.