Beiträge SAP

SAP Gui Farben je System anpassen

Bei vielen SAP Systemen und gegebenenfalls auch unterschiedlichen Mandanten verliert man schnell einmal den Überblick. Schnell wurde dann eine Arbeit in einem falschen System durchgeführt. Mit etwas Glück muss man die Arbeit später nur in einem anderen System wiederholen. Falls man jedoch Pech hat, dann muss man die vorgenommenen Änderungen mit viel Aufwand korrigieren, falls das überhaupt möglich ist.
Daher bietet es sich an die SAP Gui Farben je System anzupassen. Dadurch ist eine schnelle Unterscheidung der Systeme möglich.

SAP Gui Optionen

Die Funktion für die unterschiedlichen Farben bietet die SAP Gui selbst an. Wenn der Weg zu den Einstellungen bekannt ist, kann die SAP Gui Farbe schnell angepasst werden.
Wichtig ist, dass die Einstellungen immer nur für das gerade angemeldete System vorgenommen werden können. Die Schritte müssen also für jedes System wiederholt werden, falls benötigt sogar für jeden Mandanten.
In die Optionen kommt man nach der Anmeldung im System über das Symbol ganz rechts in der Symbolleiste. Dort öffnet sich ein Menü mit dem Punkt „Optionen“ ganz oben.

SAP Gui Optionen aufrufen
SAP Gui Optionen aufrufen

 

In den Optionen wechselt man in den Bereich „Virtuelles Design -> Farbeinstellungen -> Farben im System“. Dort hat man die Möglichkeit die Farben des aktuellen Systems (1) und die Farben des aktuellen Mandanten (2) anzupassen.

Farbeinstellungen
Farbeinstellungen

Probleme mit den Themes

Die Funktion der Farben im System steht allerdings nicht immer zur Verfügung. Einige Themes bieten keine weiteren Farben an. In diesem Falls ist es leider nicht möglich die Farben zu ändern, da das Theme nicht pro System definieren lässt.

Eigene SAP Gui Farben definieren

Sollten die vorgegebenen Farben für die SAP Gui aufgrund von vielen unterschiedlichen Systemen nicht ausreichen, so können eigene Farben definiert werden.
Dazu gibt es den Punkt „Farben definieren“ im Ordner „Visuelles Design“.

Eigene Farben definieren
Eigene Farben definieren

Bei diesem Abschnitt gibt es einen Regler (1) über den die Farbe umgestellt werden kann. Durch den Schieberegler sind die möglichen Farben zwar stark begrenzt, aber die Anzahl der möglichen Farben dürfte für die meisten Fälle ausreichend sein. Eine komplexere Möglichkeit der Farbanpassungen wäre hier sicherlich manchmal wünschenswert, falls man viel Wert auf die Optik des Systems legt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.